CMD-Kieferbehandlung

CMD-Kieferbehandlung

Unter der Craniomandibulären Dysfunktion (CMD) versteht man die Funktionsstörung des Kiefergelenks oder Kausystems. Dieses kann durch unterschiedliche Faktoren beeinflusst werden, unter anderem durch mechanische, biochemische oder psychische Prozesse im Körper.